Athina - Arzneimittel-Therapiesicherheit in Apotheken

Überblick über Ihre Medikation

 

Sie müssen regelmäßig zu verschiedenen Ärzten, die Ihnen unterschiedliche Medikamente verschreiben?

Sie wissen nicht genau, welches Arzneimittel wogegen ist und ob Ihre Arzneimittel überhaupt zusammen passen?
Sie nehmen vielleicht ergänzend auch Präparate, die Sie ohne Verordnung in einer Apotheke oder einer Drogerie kaufen?


Dann sollten Sie Ihre gesamte Medikation durch einen Arzneimittelexperten überprüfen lassen.

Ihr Apotheker verschafft Ihnen einen Überblick darüber, welche Arzneimittel
Sie regelmäßig einnehmen, wogegen diese helfen und wann Sie diese einnehmen sollten. Denn der Einnahmezeitpunkt eines Medikaments ist enorm wichtig, damit der Wirkstoff seine Wirkung voll entfalten kann.


Individuelle Betreuung durch Ihren Apotheker


Ihr Apotheker prüft, ob die Ihnen verordneten Präparate beziehungsweise die von Ihnen selbst gekauften Arzneimittel zu einander passen. Häufig kommt es sogar vor, dass Patienten, ohne es zu wissen, mehrere fast identische Arzneimittel gleichzeitig von verschiedenen Ärzten verordnet bekommen.


Der Apotheker kann Vorschläge machen, wie sich die Wirkung der Arzneimittel verbessern lässt, wie sich die Nebenwirkungen vermeiden lassen und sogar, welche
Arzneimittel nach Rücksprache mit dem Arzt gegebenenfalls abgesetzt werden können.

 

Was benötigen wir von Ihnen?

 

Packen Sie alle Ihre Arzneimittel und Nahrungsergänzungsmittel zum vereinbarten Termin in die Arznei-Check-Tüte und bringen Sie diese in Ihre Apotheke. Falls Sie von
Ihrem Arzt auch einen Medikationsplan zur Einnahme Ihrer Dauermedikamente bekommen haben, stellen Sie uns diesen bitte ebenfalls zur Verfügung. Sie erhalten Ihre
Arzneimittel sofort nach der Bestandsaufnahme wieder zurück. Die Apotheke prüft nun Ihre Medikation. An einem zweiten Termin wenige Tage später wird Ihnen in einem Beratungsgespräch das Ergebnis des Medikationschecks vorgestellt.

 

Der Check beinhaltet:

 

• Check aller verordneter und in der Apotheke
   selbst gekaufter Arzneimittel
• Interaktionscheck mit RpDoc
• Check von Nahrungsergänzungsmitteln, Vitaminen
   und Mitteln, die nicht in der Apotheke bezogen wurden
• Verfalls-Check der mitgebrachten Arzneimittel
• Qualitätsprüfung der Arzneimittel nach Anbruch
• Beratung und Hilfe bei Anwendungsproblemen
• Erstellung einer aktuellen Medikationsliste
• schriftliche Auswertung
• Überprüfung auf Doppelmedikation

Hier finden Sie uns

Nümbrecht

Die Bären Apotheke
Otto-Kaufmann-Str. 11-13
51588 Nümbrecht

Tel. 02293 909120

       0800 51588 00

Fax 02293 9091222

info@die-baeren-apotheke.de

Unsere Öffnungszeiten in Nümbrecht

Mo.-Fr. :

08:00  - 20:00 

Sa. :

08:00  - 18:00 

Wir haben durchgehend für Sie geöffnet!

Waldbröl

Die Bären Apotheke

Nümbrechter Str. 7b

51545 Waldbröl

Tel. 02291 4640

Fax 02291 900302

mail@die-baeren-apotheke.de

Unsere Öffnungszeiten in Waldbröl

Mo.-Fr. :

08:00  - 18:30 

Sa. :

08:00  - 13:00 

Wir haben durchgehend für Sie geöffnet!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Die Bären Apotheke